Lutherlinde auf dem Platz vor der Kirche
Lutherlinde auf dem Platz vor der Kirche

"Gemeinsam unterwegs..."

 

so lässt sich beschreiben, was wir auf vielen Ebenen in der Gemeinde in diesem Jahr 2018 miteinander praktizieren.

Das Presbyterium begleitet die inhaltliche und organisatorische Arbeit mit den Gruppen und Kreisen. Die Arbeiten zum Neubau der Kita Bethanien sind auf gutem Wege. Wir wollen zum Ende des Jahres, noch vor dem Weihnachtsfest, das Haus einweihen und mit den Kindern, Mitarbeiterinnen und Eltern in Betrieb nehmen.

Wir wollen die Feste zur Konfirmation und die Erinnerungen an die anstehenden Jubiläen festlich und würdig zusammen mit den Beteiligten, Gästen und der Gemeinde begehen.

Wir wollen die Gruppen und Kreise weiterhin ermutigen, in offener Weise ihre Jahresprogramme und Angebote so zu beschreiben, dass sie immer auch von Neuem Interesse bei denen wecken, die sich bisher eher zurückhaltend gegenüber kirchlich und gemeindlichen Angeboten gezeigt haben.

Gottes Segen möge uns zu unseren Vorhaben und Gestaltungsplänen geschenkt sein.

Mit segensreichen Grüßen und Wünschen und einem

herzlichen Glückauf–Zukunft 2018

Ihr / euer Johannes Romann